MENU

Für deutsche Unternehmen kann es von besonderem Interessen sein, in ihren stärksten Absatzländern eigene Unternehmen zu gründen. Dabei können neben der Gründung einer möglichen Handels-oder Personengesellschaft, die Eröffnung einer Repräsentanz oder die Versendung eines Handelsvertreters in Betracht kommen.

Neben der Kennung der rechtlichen Rahmenbedingungen ist zudem von elementarer Bedeutung, die jeweiligen landesspezifischen Gewohnheiten zu kennen. Gerade durch diesen Wissensvorsprung lassen sich zahlreiche rechtlichen Schwierigkeiten verhindern und ein erfolgreicher Geschäftsabschluss erreichen.

Die Anwälte von Donner und Partner Rechtsanwälte verfügen neben einer starken internationalen Erfahrung und ihrer Mehrsprachigkeit, zudem über die professionelle Erfahrung, um bei Ihrem wirtschaftlichen Engagement im Ausland beratend zur Seite zu stehen.
Daneben stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte auch gerne bei möglichen Markteintrittsstudien und Länderbewertungen zur Verfügung.
Zudem verfügt Donner und Partner Rechtsanwälte über ein weites Netz von Korrespondenzanwälten und Beratern in Nord-und Südamerika, Europa, Afrika, Asien und Australien.

Gerade durch unsere direkte Begleitung bei der jeweiligen wirtschaftlichen Tätigkeit und der Vermeidung von Übersetzungsfehlern, erhalten Sie eine vollständige und kompetente Vollberatung aus einer Hand.

zurück

graue Box
Wuppertal:         Tel.:    0202 - 42 97 65 0
info@dp-anwalt.de  |  Kontaktformular
ZURÜCK
© donner & partner Rechtsanwälte