MENU

Mündliche Verhandlung im Fall Ennepetal gegen (Rechtsnachfolgerin der) WestLB vor dem OLG Düsseldorf

Am 21. Januar fand vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf die mündliche Verhandlung in dem Berufungsverfahren der Stadt Ennepetal gegen (die Rechtsnachfolgerin der)  WestLB statt. Das Verfahren hat im wesentlichen die Frage zum Gegenstand, ob von der Gemeinde noch Zahlungen in Millionenhöhe an die Bank zu leisten sind. Das Landgericht Düsseldorf hatte die Rechtsposition der von der Kanzlei  Donner und Partner vertretenen Gemeinde überwiegend geteilt und festgestellt, dass von der Stadt Ennepetal keine weiteren Zahlungen mehr zu leisten seinen. Das Oberlandesgericht hat eine Entscheidung für den 22. April angekündigt.  

Bei Fragen zum Thema Derivatgeschäfte stehen Ihnen die Anwälte Dr. David Donner und Jens Mäkel gerne zur Verfügung. 

graue Box
Wuppertal:         Tel.:    0202 - 42 97 65 0
info@dp-anwalt.de  |  Kontaktformular
ZURÜCK
© donner & partner Rechtsanwälte